Beobachten lernen 

Vor dem Trainieren, dem Ändernwollen, dem Interpretieren, kommt das Beobachten und Verstehen. Wie interagiert mein Hund eigentlich mit anderen? Ist er freundlich, besorgt, ungeschickt? Bei diesem Training üben wir uns gemeinsam darin,  das (Sozial-) Verhalten der Hunde zu beobachten und zu verstehen. Ich zeige Ihnen Werkzeuge der Verhaltensbeobachtung, und wir diskutieren Rollen-Modelle und Persönlichkeitstypen bei Hunden.

 

hundephilosophin16

 

Das Beobachtungstraining hat folgende Bestandteile:

  • eine gemeinsame Einführung ohne Hunde, ca 60min
  • zwei gemeinsame Spaziergänge in einer von mir zusammengestellten Gruppe aus drei bis sieben Hunden, je ca 60min
  • ein gemeinsames Auswertungstreffen ohne Hunde, ca 90 min

Dieses Training biete ich Ihnen zum Paketpreis von 100€ an. Ort und Zeit nach Vereinbarung.