In Erziehung und Lernen, Hund in Frankfurt, Hundeschule, Hundesitter, Hundetraining, Mensch-Hund-Beziehung, Spielen und Spielzeug, Trainingsanleitungen & Ideen
[ein Beitrag von Stef und der Donnerstagsbande]

Letztens sind wir im Internet mal wieder auf eine schöne Do-It-Yourself-Anleitung gestoßen: Man nehme z.B. eine Spülbeckeneinlage, in Streifen geschnittenes Fleece und viele Knoten später erhält man einen individuell gestalteten Schnüffelteppich für viele schöne Indoor-Schnüffelerlebnisse! An einem der letzten Donnerstage haben Bandit, Crazy und Kuthir jeden Zentimeter solcher Teppiche unter die Nase genommen… und dabei viele kleine Leckerlis entdeckt.

hundephilosophin_201416
Währenddessen haben wir ein paar Vereinbarungen getroffen: Jeder bleibt in der Nähe seines Teppichs, auch wenn man schon fertig ist mit dem Erschnüffeln von Leckerlis. Während Leckerlis im Teppich versteckt werden, wird im Sitzen gewartet. Und erst auf ein Handzeichen wird die Nase erneut im Teppich vergraben.
Bandit und Kuthir warten auf die nächste Runde während Crazy in seinem Teppich vertieft ist.

hundephilosophin_201415
Das hat Spaß gemacht :-)!

PS: Lust bekommen, auch was für Euren Hund zu basteln? Dann ist der Spielenachmittag am kommenden Samstag was für Euch!