In Aggression, Angst, Antijagdtraining/ Jagdersatztraining, BAT, Entspannungstraining, Habca, Hunde-Bücher/ Hundezeitschriften, Hundeerziehung, Hundephilosophin, Hundepsychologie, Hundeschule, Hundetraining, Mantrailing, Mensch-Hund-Beziehung, Nomi, Online-Hundetraining, Spielen und Spielzeug, Tod des Hundes, Verhaltensforschung

Online-Seminarreihe ist fast komplett: Jagdverhalten, Körpersprache, Was braucht (m)ein Hund, Aggressionsverhalten

Ich habe seit dem Frühjahr eine Online-Seminar-Reihe zu grundlegenden Hundetrainingsthemen gehalten. Sie ist jetzt erstmal komplett, und ihr könnt die Aufzeichnungen erwerben (das Webinar zu Spielverhalten habe ich nicht aufgezeichnet und werde es wiederholen):

 

Mir macht diese Form des Erklärens und Zeigens Spaß, und ich habe einige schöne Rückmeldungen erhalten, dass Training so gut umsetzbar sei und Hintergründe und Zusammenhänge verständlich werden. Danke an alle, die live dabei waren, es ist erstmal ein komisches Gefühl, so allein im Zimmer zu sitzen und mit dem Computer-Bildschirm zu sprechen, und da hat es mir geholfen, Euch via Zoom kurz zu sehen und später Kommentare und Feedback zu bekommen.

 

Es hat mir auch total Freude gemacht, ganz viele alte Bilder und Videos nochmal zu sichten. Manche der Hunde sind mittlerweile tot, und gerade bei meiner Nomi und meiner Habca hatte ich das Gefühl, ihr Vermächtnis zu ehren, indem ich über sie spreche, und weitergebe, was ich durch sie lernen durfte. Ich habe Lust, da noch weiter zu machen. Wozu würdet ihr gerne was hören? Meine Ideen bisher sind:

  • Mehrhundehaltung
  • Beschäftigung und Spielen
  • Angst, ängstliche Hunde
  • Tod und Sterben des Hundes begleiten, Trost finden
  • Einführung ins Mantrailing (oder auch fortgeschrittene Mantrailing-Themen?)
  • Entspannung lernen, Entspannung auf Signal bringen

Und was habt ihr noch für Ideen? Wozu braucht ihr Hintergrundinfos, Zusammenhänge, klare Worte, Videos?