Ein Literaturkreis der besonderen Art

Wir lesen Auszüge aus  Romanen, in denen ein Hund eine zentrale Rolle spielt, und diskutieren die Texte miteinander. Wie beschreiben Thomas Mann oder Virginia Woolf das besondere Band zwischen Mensch und Hund? Wir wollen uns aber auch selber trauen, den Stift in die Hand zu nehmen, über Hunde schreiben und die entstehenden Texte einander vorstellen. Dabei lernen wir voneinander, ohne von uns oder anderen Perfektion zu erwarten.

Wann: verschoben!

14tägig sonntags, 17h, Planen Sie bitte zusätzlich zum Austausch Lese- und Schreibzeit ein.

Wo:

bei Ihnen zuhause auf dem Sofa

Für wen:

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Spaß haben, Texte über Hunde zu lesen und/oder zu schreiben und mit anderen darüber ins Gespräch zu kommen. Stabiler Internetzugang und Skype (kostenlos) erforderlich. Introverts welcome.

Kosten:

30€ inkl. MWSt. für Block mit drei Terminen inkl. Betreuung dazwischen und inkl. Textkopien

Inhalt und Vorbereitung:

erster Termin: Auszug aus Thomas Mann, Herr und Hund

zweiter Termin: Auszug aus Virginia Woolf, Flush

dritter Termin: eigene Texte

Werbelinks:

Anmeldung und Fragen:

bitte per Mail an post@diehundephilosophin.de